Kategorien
Ski

Skibrillen Test: Die 10 besten Skibrillen 2020

Skibrillen sind einer der wichtigsten Ausrüstungsteilen, die Du trägst.

Offensichtlich sitzen Sie im selben Boot, und ich bin hier, um Ihnen durch den Prozess zu helfen. Es ist Zeit für einen Crash-Kurs darüber, was die guten, schlechten und hässlichen Eigenschaften der Skibrille der Skisaison 2018-19 ausmacht.

Keine Sorge, ich werde Ihnen helfen zu lernen, wie Sie die richtige Skibrille für sich auswählen können.

Wir werden auch eine Handvoll der bestbewerteten Skibrillen dieser Saison für erfahrene Profis oder normale Skibrillen präsentieren. Auf diese Weise können Sie weniger Zeit mit der Online-Recherche verbringen und mehr Zeit im Feld verbringen, um sich den Weg durch den Schnee zu bahnen!

Die besten Skibrillen

#ProduktBewertungShop
1
FYLINA Skibrille Verspiegelt Herren Snowboardbrille Polarisiert OTG Skibrille für Brillenträger Doppel-Objektiv UV-Schutz Anti-Fog Skibrillen Schutz Ski Goggles Erwachsene Damen Herren Jungen Mädchen FYLINA Skibrille Verspiegelt Herren
  • 【Verbesserte Version Skibrille】Neue verbesserte rutschfeste Silikon Stirnbänder werden hinzugefügt, um das Ablösen zu verhindern und auch mit den meisten Skihelmen kompatibel zu sein. Die Ultra-große beschichtete Linse hat eine bessere Leistung, langlebige Anti-Fog, Anti-Kratzen und 100% UV-Schutz. Das frameless Spherical Linse Design bietet Ihnen eine klare und breite Sicht. Lass uns den Spaß am Skifahren genießen!
  • 【Hochleistung Beschichtete Dual-Linse】Echte REVO Beschichtungslinse, 100% UV-Schutz. Die äußere Linse besteht aus einem hochfesten Material mit einer kratzfesten Beschichtung, die die Kratzfestigkeit verbessert. Innere Linse mit Anti-Beschlag Material für langanhaltenden Anti-Beschlag Effekt. Das abnehmbare Linsendesign ermöglicht es Ihnen, verschiedene Objektive je nach Ihren Vorlieben oder unterschiedlichen Wetterbedingungen zu wechseln.
  • 【Warm & Belueftungssystem】Die Öffnungen an der Ober und Unterseite der Skibrille können die Luftströmung effektiv verbessern und die Anti-Beschlag-Leistung erhöhen. Die Belüftung der Linse kann auch die Atmungsaktivität erhöhen. 3-lagiger Memory Schaum passt sich perfekt Ihrem Gesicht an, um den kalten Wind zu vermeiden und Sie warm und bequem zu halten. Sie werden sich beim Skifahren nie stickig oder zu heiß fühlen.
2
uvex Unisex – Erwachsene, downhill 2000 FM Skibrille uvex Unisex – Erwachsene,
  • Mittlere/Normale Reduzierung der Sonneneinstrahlung durch die Filterkategorie 2 mit einer Lichtdurchlässigkeit von 19-43%
  • Anti-Fog Beschichtung sorgt für maximale Beschlagfreiheit, zusätzlicher Infrarot-Schutz durch die modisch abgestimmte Verspiegelung der Scheiben
  • Maximale Klarheit und dauerhaft beschlagfreie Rundumsicht bei minimaler optischer Verzerrung durch die sphärische Doppelscheibe
3
NAKED Optics Skibrille Snowboard Brille für Damen und Herren - Verspiegelt mit Magnet-Wechselsystem – Ski Goggles for Men and Women (PapageiL, ohne Schlechtwetterglas) NAKED Optics Skibrille Snowboard
  • DIE SKIBRILLE FÜR ALLE WETTER- UND SCHNEEBEDINGUNGEN – Unsere Skibrillen verfügen über ein modernes, rahmenloses Design und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Schneebrillen passen einfach und bequem über die meisten Helme und wurden dazu entworfen, um den ganzen Tag getragen zu werden. Von der Freeride-Abfahrt im frischen Pulverschnee bis hin zur Après-Ski Bar sind die NAKED Optics Brillen der perfekte Begleiter.
  • MAGNETISCHE WECHSELGLÄSER - Nie mehr in der Gondel kompliziert die Brille zerlegen um ein Schlechtwetterglas einsetzen zu können. Das Wechseln des Glases erfolgt ganz einfach durch das Abheben der magnetischen Linse und das Aufsetzen einer neuen. Innerhalb von Sekunden erledigt. Egal ob beim Freeriden, Snowboarden oder Snowmobile fahren.
  • BESCHLAGSRESISTENT - Die verspiegelten Doppelgläser sind innen Anti-Fog beschichtet um das Beschlagen der Brille zu verhindern. Die äußere Linse ist verspiegelt und mit einer Anti-Scratch Beschichtung veredelt. Die Brille kann außerdem bei der Hin- und Rückfahrt mithilfe des mitgelieferten Brillen-Schutzetuis vor Kratzern geschützt werden.
4
GANZTON Skibrille Snowboard Brille Doppel-Objektiv UV-Schutz Anti-Fog Skibrille Für Damen Und Herren Jungen Und Mädchen Schwarz GANZTON Skibrille Snowboard Brille
  • 【Verbesserte Version Skibrille】Neue verbesserte rutschfeste Silikon Stirnbänder werden hinzugefügt, um das Ablösen zu verhindern und auch mit den meisten Skihelmen kompatibel zu sein. Die Ultra-große beschichtete Linse hat eine bessere Leistung, langlebige Anti-Fog, Anti-Kratzen und 100% UV-Schutz. Das frameless Spherical Linse Design bietet Ihnen eine klare und breite Sicht. Lass uns den Spaß am Skifahren genießen!
  • 【Hochleistung Beschichtete Dual-Linse】Echte REVO Beschichtungslinse, 100% UV-Schutz. Die äußere Linse besteht aus einem hochfesten Material mit einer kratzfesten Beschichtung, die die Kratzfestigkeit verbessert. Innere Linse mit Anti-Beschlag Material für langanhaltenden Anti-Beschlag Effekt. Das abnehmbare Linsendesign ermöglicht es Ihnen, verschiedene Objektive je nach Ihren Vorlieben oder unterschiedlichen Wetterbedingungen zu wechseln. Es gibt mehrere Farben von Skibrillen für Sie zu wählen!
  • 【Warm & Belueftungssystem】Die Öffnungen an der Ober und Unterseite der Skibrille können die Luftströmung effektiv verbessern und die Anti-Beschlag-Leistung erhöhen. Die Belüftung der Linse kann auch die Atmungsaktivität erhöhen. 3-lagiger Memory Schaum passt sich perfekt Ihrem Gesicht an, um den kalten Wind zu vermeiden und Sie warm und bequem zu halten. Sie werden sich beim Skifahren nie stickig oder zu heiß fühlen.
5
Alpina Skibrille FreeSpirit, schwarz transparent dlh (black transparent dlh), One size, A7008-131 Alpina Skibrille FreeSpirit,
  • 100% UV-A, -B und -C-Schutz-Schutz vor Schädigung der Netzhaut. Turbo Lüftungssystem: Schutz vor Beschlagen der Scheiben
  • Fogstop Beschichtung: Schutz vor Beschlagen der Scheiben. Thermocoating: Mehr Sicherheit durch bessere Sicht und bessere Isolationseigenschaften
  • Thermoblock: Maximale Beschlagfreiheit. Entspannteres Fahren. High Contrast System: Außergewöhnlich hohe Kontrastbildung und Aufhellung
6
uvex Unisex Jugend, speedy pro Skibrille, blue, one size uvex Unisex Jugend, speedy pro
  • Mittlere/Normale Reduzierung der Sonneneinstrahlung durch die Filterkategorie 2 mit einer Lichtdurchlässigkeit von 19-43%
  • Anti-Fog Beschichtung sorgt für maximale Beschlagfreiheit in jeder Situation
  • Gesichtsauflage aus Schaum - passt sich optimal der Gesichtskontur an und schließt dicht ab
7
uvex Unisex Jugend, slider LGL Skibrille, white, one size uvex Unisex Jugend, slider LGL
  • Leichte Reduzierung der Sonneneinstrahlung durch die Filterkategorie 1 mit einer Lichtdurchlässigkeit von 44-80%
  • Anti-Fog Beschichtung sorgt für maximale Beschlagfreiheit in jeder Situation
  • Vergrößertes Sichtfeld und dauerhafte Beschlagfreiheit durch die zylindrische Doppelscheibe
8
OTG REVO Ski-Brille Anti-Beschlag, UV-Schutz, Snowboard-Brille für den Schnee, Snowboard, Snowmobile, Skateboard, Motorrad, Reiten, Schneebrille für Männer, Frauen und Jugendliche - Von EnergeticSkyTM OTG REVO Ski-Brille Anti-Beschlag,
  • ☃ REVO Technologie für vollständige Spiegelbeschichtung: Mehr als nur eine einfache Beschichtung, sie ist hübscher, netter und stylischer. Tolle Farben machen aus Ihrem Ski-Trip eine neue Erfahrung. Starkes Anti-Beschlag System – Verbesserte Anti-Kratz Beschichtung durch eine großartige Härtung. Verbessertes Anti-Beschlag-Beschichtung durch die CPAC Anti-Beschlag Beschichtung & ein smartes Belüfungssystem; verbesserte Helmkompatibilität.
  • ☃ 100% UV-Schutz-Objektiv: Full Face rev Spiegelbeschichtung reflektierende Linse, mit italienischen inneren Linse, Anti-Kratz-, Anti-Beschlag, 100% UV-Schutz, effektiv verhindern UV-Schäden an den Augen und Gesichtshaut
  • ☃ Helm-kompatible verstellbare Schlaufe: Silikon-gefütterter, rutschfester, breiter 3D-Jacquard-Gürtel mit hoher Dichte. Große Materialien - Komfortable, warme, sichere und atmungsaktive Materialien. Premium TPU-Rahmen, dreilagiger Schaumstoff; CE-geprüft.
9
ALPINA CHALLENGE 2.0 Skibrille, Unisex – Erwachsene, white, one size ALPINA CHALLENGE 2.0 Skibrille,
  • Durch die Doubleflex-Technologie entsteht ein Thermoblock, der das Gefrieren der Scheibe verhindert
  • Beschlagfreie Sicht durch ein intelligentes Belüftungssystem im Brillenrahmen und die Fogstop-Beschichtung
  • Optimaler Sitz der Brille in Kombination mit einem Skihelm durch flexible Haken, die außen am Rahmen liegen
10
uvex Unisex – Erwachsene, g.gl 3000 TO Skibrille, black mat, one size uvex Unisex – Erwachsene, g.gl
  • Anpassung an die Lichtverhältnisse durch Take-off Scheibentechnologie: Bei Abnahme der Take-off-Scheibe Filterkategorie 1, mit Take-off-Scheibe Filterkategorie 3
  • Anti-Fog Beschichtung sorgt für maximale Beschlagfreiheit in jeder Situation
  • Vergrößertes Sichtfeld und dauerhafte Beschlagfreiheit durch die zylindrische Doppelscheibe

Ratgeber: Die besten Skibrillen kaufen

Optik-Technologie

Wenn es darum geht, sich eine Skibrille auszusuchen, die sich wirklich in Ihr Spiel einklinkt, haben Sie eine große Auswahl. Jedes Jahr bringen die Hersteller neue und bessere Technologien auf den Markt, um Ihre Sicht auf dem Berg zu schärfen und zu schützen.

Skibrillen Optik Technologie

ChromaPop

Diese Technologie wird speziell von Smith Optics (einer meiner Favoriten) angeboten. ChromaPop verwendet die Linsen im Wesentlichen dazu, ein paar sehr schmalbandige Lichtwellenlängen herauszufiltern. Auf diese Weise werden Farbübergänge eliminiert, die vom Auge falsch interpretiert werden können.

Das ist der lange Weg zu sagen, dass es die Farben einfach nur lebendiger und schärfer aussehen lässt. Bumm!

Prizm

Diese Oakley-Technologie erfüllt im Wesentlichen die gleiche Funktion wie ChromaPop. Die Gläser filtern und verstärken bestimmte Lichtfarben, wodurch die optische Klarheit und der Farbgenuss verbessert werden.

Oakley versucht, seine Prizm-Gläser auf bestimmte Sportarten oder Umgebungen zuzuschneiden, in denen verschiedene Farben ideal sind. Das bedeutet, dass sich die Gläser für Süßwasserfischerei etwas von den Gläsern für den alpinen Winter unterscheiden können.

Gespiegelte Linsen

Diese bösen Jungs sehen im Grunde genommen einfach nur cool aus. Okay, gut, das ist nicht ihr einziger Zweck, aber sie sehen verdammt gut aus!

Gespiegelte Linsen leisten eine großartige Arbeit bei der Reflexion von Licht, was bedeutet, dass weniger Licht in die Brille kommt. Das ist ideal für sonnige Wintertage, wenn der Alpenhimmel und der Schnee sich zu einer sehr schädlichen Reflektionsfläche für die Sonnenstrahlen verbinden.

Gespiegelte Gläser kämpfen an bewölkten oder dunklen Tagen am Berg. Da sie normalerweise so viel Licht blockieren, können sie den Berg flach erscheinen lassen, was bedeutet, dass man nicht merkt, wie groß der Buckel oder der Überschlag wird!

Polarisiert

Diese Linsen sind seit Ewigkeiten beliebt. Im Wesentlichen blockieren sie Lichtstrahlen, die sich in bestimmten Orientierungen bewegen. Das bedeutet, dass das von den Oberflächen reflektierte Licht vermindert oder eliminiert wird.

Das bedeutet für Sie: weniger Blendung auf dem Schnee, weniger Blendung auf dem Wasser und weniger Blendung auf Windschutzscheiben oder anderen glänzenden Oberflächen.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie eine Polarisationsbrille haben oder nicht, schauen Sie einfach auf ein digitales Zifferblatt mit der Brille. Drehen Sie das Zifferblatt der Uhr, und es sollte an bestimmten Punkten vollständig schwarz werden, wenn die polarisierten Gläser mit der Ausrichtung des von der Uhr ausgestrahlten Lichts übereinstimmen. Ooh! Ahhh!

Fotochrom

Dies ist ein großer Mund voller wissenschaftlicher Worte, die in unserer Welt eigentlich nur „automatische Verdunkelung“ bedeuten. Natürlich bin ich sicher, dass die Wissenschaftler in der Menge durch meine grobe Vereinfachung des Begriffs beleidigt sind, deshalb entschuldige ich mich.

Diese Linsen sind in der Lage, auf Sonnenlicht zu reagieren und sich selbst zu verdunkeln, je nach der Menge des empfangenen Lichts. In Innenräumen werden sie schließlich klar oder heller. Im Freien verdunkeln sie sich langsam, um sich an das helle Sonnenlicht anzupassen.

Sie haben diese Technik wahrscheinlich schon bei Brillen gesehen, da sie sehr beliebt ist. Ich glaube, sie ist für Skifahrer sogar noch hilfreicher, weil sie bedeutet, dass man die Gläser weniger wechseln muss, wenn sich die Bedingungen ändern.

Wenn Wolken hereinziehen und der Berg dunkel wird und in einen bösen Sturm gerät, hellen sich Ihre Gläser von selbst auf, so dass Sie besser sehen können. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich mir schon gewünscht habe, dass meine Linsen dies für mich tun würden. Ich habe nur nie photochromes Material gekauft, weil es ziemlich teuer ist!

Die Linsenformen: Zylindrisch vs. Sphärisch

In der Welt der Skibrillen gibt es zwei Haupttypen von Linsenformen. Es gibt die billigere und die teurere Version. Der Unterschied liegt in der optischen Klarheit.

Zylindrisch

Diese Linsen wickeln sich in einer einzigen Richtung um den Kopf. Sie biegen sich von links nach rechts, um sich der Krümmung Ihres Gesichts anzupassen, und das war’s. Bis vor kurzem waren dies die einzigen Skibrillen, die hergestellt wurden, aber die moderne Technik hat dieses Spielfeld verändert!

Täuschen Sie sich nicht, Sie können immer noch gut mit Zylinderlinsen fahren, aber Sie werden nicht die optische Klarheit von sphärischen Gläsern haben.

Sphärisch

Diese Linsen wickeln sich von Seite zu Seite und von oben nach unten. Sie haben eine leichte Krümmung in alle Richtungen wie eine große Blase.

Warum? Weil die Linsen, wie Ihr Auge, so konstruiert sind, dass sie Licht aus allen Richtungen empfangen, ohne das Bild, das Sie sehen, zu verzerren. Linsen, die sich nur in eine Richtung biegen, wie Zylinderlinsen, verzerren immer einen Teil des Bildes und verzerren Ihre Sicht.

Sphärische Linsen sind dank ihres sinkenden Preises und der einfachen Zugänglichkeit in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Der coole neue Trend sind große sphärische Linsen, die Astronauten, Kampfpiloten und… Wanzen ähneln. Aber ich muss sagen, sie sehen cool aus und eignen sich hervorragend für das periphere Sehen!

Wenn es darauf ankommt, empfehle ich sphärische Linsen, es sei denn, Sie suchen nur die absolut billigste Skibrille, um damit zu beginnen.

Passform und Größe von Skibrillen

Heute wird jede Skibrille, die Sie finden können, für Köpfe oder Skihelme hergestellt. Sie ist jedoch nicht immer perfekt.

In der heutigen Skiwelt fährt fast jeder mit einem Helm. Das bedeutet, dass die Brillen immer größer werden und mit Bändern versehen werden, um sie anzupassen. Ich habe in der Vergangenheit festgestellt, dass manche Brillen so große Bänder haben, dass es schwierig sein kann, sie so zu bemessen, dass sie nur auf den Kopf passen, wenn man irgendwann einmal ohne Helm fahren möchte (wie beim Frühjahrsskifahren auf der Hasenpiste).

Normalerweise haben Skibrillen keinen Mindest- und Maximalumfang, so dass Sie einige Bewertungen lesen und aufgrund der Erfahrungen anderer bestellen müssen.

Eine Anmerkung zu den Brillenclips: Sie werden sie lieben oder hassen. Ich persönlich mag keine Clips auf der Rückseite meiner Brille, weil sie sich gelegentlich lösen können und dann kann Ihre Brille in der Hütte oder auf der Piste herunterfallen.

Wenn meine Brille einmal eine ist, schnalle ich sie am Helm fest und sie bleibt dort bis zum Ende des Tages. Sie können auf diese Weise operieren oder auch nicht.

Sichtbare Lichtdurchlässigkeit (VLT)

Das ist nicht wirklich anders, als es sich anhört. Wenn Sie sich eine Skibrille aussuchen, sehen Sie normalerweise eine prozentuale VLT-Zahl. Je höher die Prozentzahl, desto mehr Licht wird durchgelassen.

  • 10-20% ist gut für sonnige Tage
  • 21-60% ist gut für teilweise sonnige oder bewölkte Tage
  • 61-90% ist gut für bedeckte und stürmische Tage

Natürlich hängt die Menge an Licht, die durchgelassen wird, von mehreren Faktoren ab. Im Allgemeinen können Sie sich jedoch an die Herstellerangaben halten und ein VLT-Objektiv auswählen, das für die Bedingungen, unter denen Sie normalerweise fahren, geeignet ist.

Wenn Sie eine Linse wollen, die bei voller Sonne gut ist, wird sie bei bedecktem Himmel nicht gut sein und umgekehrt. Aus diesem Grund sind photochrome Gläser sehr beliebt, da sie das VLT selbstständig einstellen!

Die andere übliche Lösung ist die Arbeit mit einer austauschbaren Schutzbrille, die es Ihnen ermöglicht, die Linsen während der Fahrt zu wechseln. Das kann zwar praktisch sein, aber ich gebe zu, dass ich die Gläser weniger häufig austauschen muss, als ich möchte, weil es auf dem Berg sehr mühsam und schmerzhaft ist.

Belüftung und Vernebelung

Dies sind beides große Probleme bei den meisten Skibrillen. Glücklicherweise gibt es mehrere Lösungen.

Achten Sie auf Doppelscheiben, wenn Sie versuchen, das Beschlagen zu vermeiden, das am Berg allzu oft auftritt. Diese Gläser widerstehen dem Beschlagen, indem sie eine Luftschicht zwischen zwei Glasscheiben einschließen. Wenn jedoch Wasser zwischen die versiegelten Scheiben gelangt, müssen Sie sie austauschen.

Eine andere Lösung sind chemische Beschichtungen. Viele Zweischeibenlinsen verwenden auch eine beschlagfeste Beschichtung, um das Beschlagen weiter zu minimieren. Zusammen werden Sie feststellen, dass Ihre Schutzbrille in 99% der Fälle nahezu beschlagfrei ist, selbst unter den schlimmsten Bedingungen der Erbsensuppe.

Profi-Tipp: Halten Sie Nackenwärmer und Sturmhauben aus Ihrer Schutzbrille heraus! Vor allem Kinder neigen dazu, sie unter den Schaumstoff der Brille zu stecken, um sie an Ort und Stelle zu halten, was dazu führt, dass Atemfeuchtigkeit ins Innere der Brille gelangt. Dies führt immer zum Beschlagen, egal wie gut die Gläser sind!

Austauschbare Linsen

Wir haben sie vorhin kurz erwähnt, aber wir werden hier näher darauf eingehen. Die heutigen Wechselobjektive verbessern sich rasch. Die Idee ist, dass man ein Brillenglas im Handumdrehen auslösen und ersetzen kann.

So können die Skifahrer zwei oder mehr verschiedene Arten von Brillengläsern jederzeit griffbereit halten, um sich an wechselnde Lichtverhältnisse anzupassen.

Ich habe im Laufe der Jahre festgestellt, dass sie selten einfach oder schnell genug sind, um am Berg zuverlässig zu wechseln. Normalerweise muss man sie bei schlechtem Wetter wechseln, und das Letzte, was man tun möchte, ist, mit Handschuhen und Brille am Rand der Skipiste zu stehen, während Wind und Schnee um einen herum peitschen und der Himmel sich verdunkelt.

Sie können jedoch hilfreich sein, wenn Sie ein Wechselobjektiv in der Tasche haben und es in der Skihütte austauschen, bevor Sie wieder hinausfahren, wenn sich die Bedingungen geändert haben.

Arten von Schaumstoffpolstern

In den letzten Jahren gab es bei den Brillenpolstern tonnenweise Verbesserungen. Die wichtigste ist der 3-Schichten-Schaum, der derzeit verwendet wird.

Ältere Brillen wurden mit nur einer einzigen Schicht offenzelligen Schaumstoffs hergestellt, der den Schweiß absorbiert und sich mit der Zeit verschlechtert. Das ist einfach eklig und fühlt sich schrecklich an. Sie kennen dieses Gefühl, wenn Sie mit einer älteren Brille aufgewachsen sind.

Heutige Brillen verwenden immer noch offenzelligen Schaumstoff, der die erste Schicht darstellt. Dann wird ein weicherer Schaumstoff vor einer Schicht aus weichem, absorbierendem Mikrovlies hinzugefügt. Zusammen bilden diese Schichten eine weiche und schweißresistente Brillenabdichtung!

Selten werden Sie eine moderne Brille antreffen, die nicht auf diese Weise hergestellt wurde. Wenn Sie nicht nach der absolut billigsten Brille suchen, die Sie finden können, würde ich schlechtere Schaumstoffpolster vermeiden.

Over The Glasses (OTG) Brille

Über die Brille wird eine Brille angefertigt, die… über die Brille passt. Dies war jahrelang ein Problem für Menschen mit Brille, und erst in letzter Zeit wurde es wirklich gut gelöst.

Die meisten großen Hersteller bieten irgendeine Art von OTG-Brille an, die die Brille unter der Brille aufnehmen kann. Selten, aber gelegentlich kann es vorkommen, dass einige größere Brillen nicht vollständig passen. Schlanke Brillen passen jedoch in der Regel problemlos.

Ich persönlich fahre mit einer OTG-Brille Ski, obwohl ich keine Brille benutze. Sie brauchen keine Brille, um eine OTG-Brille zu benutzen. Wenn Sie also diese Bezeichnung sehen, machen Sie sich keine Sorgen – Sie können sie immer noch benutzen!

Helm-Kompatibilität

Es gibt ein paar helmspezifische Optionen, nach denen Sie suchen sollten. Zum Glück bieten die meisten Hersteller diese an, aber achten Sie auf billigere Modelle – sie sind vielleicht nicht dabei.

Ausleger sind die Stellen an der Seite der Schutzbrille, an denen die Bänder befestigt werden. Diese sind an helmkompatiblen Brillen ideal einstellbar. Das bedeutet, dass sie sich an verschiedene Größen anpassen können, ohne den Scheibenrahmen selbst zu verbiegen, was die Form der Brille verändert.

Zusätzlich sollten diese Ausleger nach oben und unten flexibel sein, um sich der Höhe des Helmbandes anzupassen. In einigen Fällen werden diese in zwei Richtungen verstellbaren Ausleger „Doppelachse“ oder andere ausgefallene Bezeichnungen genannt.

Ohne verstellbare Ausleger wird die Brille auf den meisten Helmen lustig fahren, es sei denn, sie passen perfekt zum Helm und zum Gesicht.

FAQ: Häufige Fragen zu Skibrillen beantwortet

Was sind die besten Skibrillen für Anfänger?

Anfänger sollten ihre Kosten niedrig halten, da Sie bereits teure Skier, Stiefel und andere Ausrüstungen kaufen müssen. Meiner Meinung nach sind ein Helm und eine gute Brille nicht optional, sondern notwendig.

Wenn Sie jedoch nicht so viel Spaß am Skifahren haben, wie Sie dachten, dann haben Sie vielleicht viel Geld verschwendet, wenn Sie die besten Skier kaufen.

Aus diesem Grund empfehle ich eine hochwertige kugelförmige oder zylindrische Schutzbrille. Etwas wie die Outdoor Master-Brille auf unserer Liste wäre eine großartige Brille für Anfänger.

Was ist der beste Faktor, nach dem man bei einer Skibrille suchen sollte?

Für mich würde ich eine Menge Dinge für das periphere Sichtfeld und beschlagfreie Eigenschaften opfern. Beim Skifahren passieren die gefährlichsten Unfälle auf dem Berg durch Zusammenstöße von Skifahrern untereinander. Eine gute Skibrille kann dies zwar nicht verhindern, aber eine weite periphere Sicht kann dazu beitragen, dass man sich seiner Umgebung besser bewusst wird.

Lohnen sich Wechselgläser?

Ich habe gemischte Gefühle dabei. Insgesamt würde ich sagen, sie sind es wert. Wenn man eine Brille hat, die man liebt, kann man die Gläser austauschen, um sie an bedeckte oder sonnige Bedingungen anzupassen, und so mehr Kilometer aus ihnen herausholen.

Täuschen Sie sich nicht – die richtigen Gläser sind entscheidend für die Sicherheit. Dunkle Gläser an bewölkten Tagen lassen den Schnee flach erscheinen und können leicht Unebenheiten oder Rollen verdecken, die Sie aus dem Gleichgewicht bringen und in andere Skifahrer, Bäume oder einfach auf einen fiesen Bagger bringen können.

Holen Sie sich Wechselgläser und bewahren Sie die Ersatzgläser in der Innentasche Ihres Mantels auf, gut geschützt im Brillenetui, damit sie nicht zerkratzen. Wenn ein Sturm aufzieht, fahren Sie zur nächsten Hütte, tauschen Sie die Gläser aus und fahren Sie dann wieder auf den Berg!

Gibt es Unterschiede bei den Skibrillen für Frauen?

Meine Damen, Sie haben Glück und Pech zugleich.

Die Skibrillen für Frauen unterscheiden sich physisch nicht von denen der Männer. Allerdings unterscheiden sie sich in der Regel ein wenig im Styling.

Im Allgemeinen sind Frauenbrillen, aus welchem Grund auch immer, etwas kleiner. Sie weisen außerdem meist hellere Farben im Rahmen und auf den Gläsern auf. Glücklicherweise gibt es wirklich keinen Grund, warum Sie nicht einfach eine Herrenbrille kaufen können, wenn Sie wollen.

Wenn Sie in den Laden kommen und ein paar Paare anprobieren, scheuen Sie sich nicht, sowohl Herren- als auch Damenbrillen anzuprobieren. Einiges gilt auch für Sie, meine Herren – wenn Sie ein Paar sehen, das Ihnen gefällt und das Ihnen passt, wen kümmert es, welches Geschlecht es sein soll?

Kann ich Ersatzbänder für meine Schutzbrille kaufen?

Normalerweise nicht. Es ist eigentlich auch scheiße, weil elastische Bänder zu den ersten Teilen gehören, die sich bei einer guten Brille abnutzen.

Glücklicherweise können Sie die Gläser immer noch festhalten und den Rahmen einfach ganz austauschen. Manchmal können Sie sich an die Firma wenden und nach einer Fassung fragen – sie werden Ihnen einen niedrigeren Preis berechnen, als wenn Sie ein neues Brillenset kaufen.

Wenn das nicht möglich ist, müssen Sie einfach eine neue Brille kaufen und haben die zusätzlichen Gläser Ihres letzten Paares als Ersatz.

Welche Scheibenfarben verwenden Sie?

Etwa 5 Jahre lang habe ich mehr als 100 Tage pro Saison auf Skiern verbracht. Buchstäblich tausende von Stunden, die ich auf dem Berg mit einer Brille verbracht habe.

In dieser Zeit habe ich gelernt, dass man wirklich nur etwa 2 Linsen braucht. Ich trage eine reflektierende Linse mit niedrigem VLT-Wert für helle Tage und trage diese etwa 80% der Zeit.

Die übrige Zeit wechsle ich auf ein Objektiv mit hohem VLT, das viel mehr Licht durchlässt, und normalerweise bevorzuge ich eine kontrastreiche Farbe wie Gelb. Das hilft bei bewölktem oder nebligem Wetter, wenn die Beleuchtung wirklich flach ist, Gelände, Unebenheiten und Hindernisse zu erkennen.

Eine meiner größten Verletzungen war an einem nebligen Erbsensuppentag, als ich beim Frühjahrsskilauf eine Kante auf einem Schneematschhaufen erwischte. Die Beleuchtung war so flach, dass ich die Beule nicht einmal erkennen konnte, bis es zu spät war.

Eine gute Auswahl an Objektiven hilft, diese Probleme zu vermeiden.

Beste Skibrillenmarken

Das ist eine häufig gestellte Frage und es gibt keine einfache Antwort. Bis zu einem gewissen Grad ist sie subjektiv, wenn man 1o Skifahrer fragt, welche die besten Marken sind, erhält man wahrscheinlich 5-6 verschiedene Marken. Es gibt einige, die immer wieder auftauchen, daher werde ich diese hier auflisten:

  • Smith Optics – 1965 von Dr. Bob Smith gegründet, der mit der damals aktuellen Brillentechnologie nicht zufrieden war. Da es sie schon seit über 50 Jahren gibt, haben sie es herausgefunden.
  • Oakley – Bekannt für ihre Sonnenbrillen, haben sie ihre Optiktechnologie in Skibrillen integriert und verfügen über ein ausgezeichnetes Sortiment.
  • Outdoor Master – Als Neuling auf dem Gebiet der Skibrillen stellen sie einige der preisgünstigsten Brillen auf dem Markt her.
  • Bolle – Diese französische Firma stellt eine große Vielfalt an Skiausrüstung her, von der Brille bis zum Skihelm, und bietet einige der preisgünstigsten Optionen an.

Pflege Ihrer Brille

Wenn Sie Ihre Schutzbrille gewählt haben, müssen Sie sie pflegen. Hier sind einige Tipps: Pflege für Skibrillen

  • Selbst kratzfeste Brillen kratzen, wenn man sie mit dem Gesicht nach unten auf einen Tisch legt, selbst der hölzerne Picknick-Stil, der in Skihütten zu finden ist, kann sie zerkratzen. Legen Sie sie mit der Seite nach unten auf den Tisch.
  • Wenn Sie mit dem Skifahren fertig sind, lassen Sie sie trocknen, bevor Sie sie aufbewahren. Bewahren Sie sie auch in der mitgelieferten Tragetasche auf, um sie zu schützen.
  • Wenn Sie sie reinigen oder Kondenswasser abwischen, verwenden Sie ein weiches Tuch, keine Polyester-Trägerschicht. Es kann sie entweder zerkratzen und/oder die Antibeschlagbeschichtung entfernen.

Einige Tipps zur Vermeidung des Beschlags der Brille

Selbst als Antibeschlagbrillen verkaufte Brillen können noch beschlagen. Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie diese Tipps:

  • Wischen Sie jeglichen Schnee von den Lüftungsschlitzen ab, um sie offen zu halten.
  • Setzen Sie keine Schutzbrille auf die Stirn, wenn Sie angehalten werden. Dies setzt voraus, dass Sie keinen Helm tragen.
  • Wenn sie beschlagen, wischen Sie sie nicht mit dem Handschuh ab, sondern stecken Sie sie entweder in die Jackentasche oder gehen Sie in die Hütte.
  • Sie können versuchen, sie zu schütteln, es könnte genug Luft über sie strömen, um sie zu entfeuchten.

Fazit

Skibrillen sind eine persönliche Wahl, genauso wie Ihre Skier, Ihr Helm und Ihre Jacke. Sie müssen für Sie arbeiten, wenn Sie eine Brille oder andere Bedürfnisse haben. Außerdem brauchen Sie eine Brille, die die gewünschte Technologie und das Budget, das Sie bereit sind, zu erfüllen, in Einklang bringt.

Insgesamt gibt es eine Brille auf unserer Liste, die mit jedem nach Hause gehen und es jedes Mal auf den Berg schaffen kann. Brillen sind teuer für große Brillen, aber der Unterschied in Ihrem Vergnügen und Ihrer Sicherheit auf dem Berg, wenn Sie buchstäblich sehen, was Sie verpasst haben, wird das Spiel verändern.

Glauben Sie mir – es lohnt sich, in eine hochwertige Skibrille zu investieren. Was man nicht sehen kann, kann man auch nicht fahren.

Ich hoffe, dieser Leitfaden war hilfreich bei der Suche nach einer guten Skibrille, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Viel Spaß und Sicherheit!

0 / 5