Kategorien
Ski

Kinder Skijacken Test: Die 10 besten Skijacken für Kinder 2020

Es gibt eine Menge kleiner Skifahrer da draußen, aber leider haben viele nicht die Art von Ausrüstung, die sie für die extremen Wetterbedingungen beim Skifahren benötigen.

Was Dein Kind braucht, um warm und bequem zu bleiben, ist eine gute Skijacken für Kinder. Um Dir bei der Auswahl zu helfen, haben wir die leistungsfähigsten Jacken untersucht, die im Moment auf dem Markt erhältlich sind.

Sie sind nicht nur warm, sondern können auch mit den Misshandlungen umgehen, die Ihr Kind durchmacht beim Skifahren, passen in Dein Budget und sehen gut aus! Wir wissen, dass Ihr schon längst bereit seid, auf die Piste zu gehen, also lass uns keine Zeit verlieren!

Schau dir auch unseren Ratgeber für Damen Skijacken an

Die Beste Skijacken für Kinder

#ProduktBewertungShop
1
Killtec Kinderskianzug, zweiteilig Skijacke + Skihose Größe 128-176 (Set3, 140) Killtec Kinderskianzug, zweiteilig
  • zweiteiliger Skianzug der Killtec Tech.Series
  • atmungsaktiv (3000 g/m²/24h), 8000 mm Wassersäule
  • 1 Skipasstasche am linken Ärmel
2
Lego Wear Jungen Lego Tec Play LWJORDAN 715-Skijacke/Winterjacke Jacke, Grün (Dark Green 875), (Herstellergröße:152) Lego Wear Jungen Lego Tec Play
  • Winterjacke/Skijacke LWJORDAN 715 aus der LEGO Wear Tec "PLAY" Serie. Wind,-und wasserdicht durch 10.000mm Wassersäule, verschweißte Nähte (alle Nähte verschweißt), Tasche für den Skipass, Handytasche, Schneefang, atmungsaktiv
  • Die "PLAY" Serie ist unsere altbewährte und bekannteste Linie. Die ideale Linie für jeden Tag, egal ob Skipiste oder Alltag in frischen, hellen Farben und Mustern.
3
CMP Jungen Skiset Jacke und Hose 39W1844 Set, Antracite, 128(M) CMP Jungen Skiset Jacke und Hose
  • Kinder Ski Set, Skijacke und Skihose
  • 5.000mm Wassersäule/ Atmungsaktivität 5.000g/m²/24 h, Wind- und wasserdicht
  • getapte Nähte
4
Lego Wear Jungen Lego Tec Play LWJORDAN 719-Skijacke/Winterjacke Jacke, Blau (Blue 553), (Herstellergröße:140) Lego Wear Jungen Lego Tec Play
  • Winterjacke/Skijacke LWJORDAN 719 aus der LEGO Wear Tec "PLAY" Serie. Wind,-und wasserdicht durch 10.000mm Wassersäule, verschweißte Nähte (alle Nähte verschweißt), Tasche für den Skipass, Handytasche, Schneefang, atmungsaktiv
  • Die "PLAY" Serie ist unsere altbewährte und bekannteste Linie. Die ideale Linie für jeden Tag, egal ob Skipiste oder Alltag in frischen, hellen Farben und Mustern.
5
Trollkids Kinder Holmenkollen PRO wasserdichte Winterjacke Skijacke, Hellgrün, Größe 152 Trollkids Kinder Holmenkollen PRO
  • Wasserabweisend und winddicht
  • starke Wattierung garantiert gute Isolation
6
Lego Wear Jungen Lego Unisex LWJORDAN 713-Winterjacke Jacke, Gelb (Yellow 215), (Herstellergröße:128) Lego Wear Jungen Lego Unisex
  • LEGO Wear Winterjacke/Skijacke LWJORDAN 713 ist atmungsaktiv, winddicht und wasserabweisend durch 3.000mm Wassersäule und BIONIC-FINISHECO Beschichtung
  • Abnehmbare Kapuze mit Sicherheitsknopfleiste, Schneefang innen, Tasche mit Reißverschluss für Skipass, Trockner geeignet, mit 3M Scotchlite Reflektoren für bessere Sichtbarkeit
7
Mountain Warehouse Kinder-Skijacke- und Hosen-Set - Schneesicher, Vordertaschen, Fleece gefüttert, Integrierter Schneefang - ideal für Snowboarden im Winter Limette 140 (9-10 Jahre) Mountain Warehouse Kinder-Skijacke-
  • schneefeste Bekleidung - wurde mit einem DWR-Schutzmittel behandelt, macht das Stoffgewebe wasserabweisend. Gut geeignet als Einstiegs-Skibekleidung
  • Reißverschlusstaschen - zum einfachen und sicheren Verstauen
  • Fleece-Innenfutter - super-warm und sehr angenehm zu tragen
8
Killtec Kinder Deny Mini Skijacke, türkis, 110/116 Killtec Kinder Deny Mini Skijacke,
  • Wasserdicht und winddicht: die Outdoorjacke überzeugt mit einer 10. 000 mm Wassersäule, ist winddicht und hat komplett verschweißte Nähte
  • Grow UP! - Funktion: mit dieser Funktion können Sie die Ärmel Der Jacke bis zu 4cm verlängern und schaffen den perfekten Übergang zur nächsten Größe
  • Namensetikett: das Innenleben von deny ist warm und gefüttert! Zusätzlich bietet die Schneejacke ein eingenähtes Namensetikett, welches mit dem Namen des Kindes beschriftet werden kann
9
Mountain Warehouse Honey Skijacke für Kinder - Schneedicht, verstellbare Bündchen, Kinderjacke mit Fleecefutter, integrierter Schneerock, Winterjacke- Hält Kinder warm Fuchsia 140 (9-10 Jahre) Mountain Warehouse Honey Skijacke
  • Schneesicher-Regenfeste Oberbekleidung – mit DWR-Behandlung versehen
  • Fleecefutter-Weiches Fleecefutter für extra Wärme und besseren Komfort
  • Integrierter Schneefang-Vollständig integriert, damit der Schnee nicht in Ihre Jacke gelangt

Ratgeber: Die besten Skijacken für Kinder kaufen

Nachdem Sie die Möglichkeit hatten, sich über die besten Skijacken für Kinder zu informieren, haben Sie sich nun entschieden, welche für Ihr Kind/Ihre Kinder am besten geeignet ist? Wenn nicht, dann gibt es keinen Grund zur Sorge.

Genau aus diesem Grund haben wir beschlossen, den folgenden umfassenden Einkaufsführer zu erstellen. Dieser Leitfaden wird Sie durch jeden Schritt des Auswahlverfahrens führen, um sicherzustellen, dass Sie am Ende der Lektüre keinen Zweifel daran haben, welches die perfekte Jacke für Ihr(e) Kind(er) ist!

Widerstandsfähigkeit gegen das Wetter

Offensichtlich ist einer der wichtigsten Aspekte einer guten Skijacke die Kältebeständigkeit. Wenn Ihr(e) Kind(er) beim Skifahren oder Snowboarden unterwegs ist, dann muss sie auch Schnee und Regen standhalten können. Das bedeutet, dass sie wasserdicht sein muss.

Es ist jedoch wichtig, zu beachten, dass „wasserdicht“ nicht immer im gleichen Maße ist. Einige, wie das Modell Helly Hansen Jr. in unserem Leitfaden, haben bereits ein wasserdichtes Gewebe, werden aber mit einer zusätzlichen wasserdichten Versiegelung darüber geliefert.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass jeder Hersteller eine Wasserdichtheitskennzeichnung enthält. Eine 10K-Bewertung bezieht sich zum Beispiel darauf, wie viel Regen/Wasser ein Gewebe an einem Tag aushalten kann. Eine 10K-Bewertung würde dann bedeuten, dass ein Gewebe 10.000 mm Wasser in 24 Stunden standhalten kann.

Achten Sie außerdem auf versiegelte Nähte. Kritisch geklebte Nähte sind nur diejenigen, die dem Wasser am meisten ausgesetzt sind, während hochwertigere Modelle vollständig versiegelte Nähte in der gesamten Jacke haben.

Isolierung

Obwohl die Hülle definitiv wichtig ist, wird sie ohne Isolierung weder sehr komfortabel noch warm sein. Die Isolierung ist dazu da, die Wärme zurückzuhalten und zu erhalten, aber sie variiert je nach Hersteller und Modell ziemlich stark.

Viele Marken werden eine synthetische Isolierung enthalten, die normalerweise in Gramm gemessen wird. Je höher die Grammzahl, desto dicker und wärmer wird die Isolierung für Ihr Kind sein.

Eine Jacke mit 50 bis 100 Gramm Isolierung ist leichter und ideal für herbstlichere Temperaturen. 100 – 200 Gramm Isolierung sind ideal für extremere Temperaturen und stärkeren Schneefall.

Häufig finden Sie auch ein Fleecefutter, das bei den meisten Skifahrern sehr beliebt ist. Fleece fühlt sich ultra-weich an und fühlt sich glatt und kuschelig auf der Haut an. Es leistet eine erstaunliche Arbeit bei der Wärmespeicherung, ohne viel Volumen zu addieren, und ist oft abnehmbar, so dass Sie eine Art 2- oder 3-in-1 haben.

Kapuze

Selbst wenn sie sagen, dass sie es nicht benutzen werden, ist die Wahrheit, dass die meisten Kinder auf der Piste von Hauben profitieren. Wenn man in den Bergen unterwegs ist, kann es deutlich windiger werden und die Temperaturen sinken. Wir verlieren eine gute Menge an Wärme aus unserem Kopf, daher ist eine Kapuze eine einfache, aber effektive Möglichkeit, Wärmeverlust zu verhindern.

Verstellbare Kapuzen mit Kordelzug helfen auch, kalten Wind und Feuchtigkeit abzuhalten und gleichzeitig die empfindlichen Ohren warm zu halten. Einige sind abnehmbar und andere nicht. Abnehmbare Kapuzen sind ideal für verantwortungsbewusste, ältere Kinder, da die meisten jüngeren sie leicht verlieren werden.

Taschen

Taschen sind von entscheidender Bedeutung, vor allem wenn es um Kinder geht. Im Idealfall hat die neue Skijacke Ihres Kindes tiefe Taschen für Handschuhe und eine Brille, damit sie sie nicht verlieren.

Innentaschen sind auch recht nett zu haben, da sie Wertsachen und Geld besser schützen. Es gibt einige, die mit einem kleinen Schlitz für eine Saisonkarte, einen Skipass usw. ausgestattet sind, was ebenfalls sehr wichtig ist.

Verstellbarkeit

Die Anpassungsfähigkeit ist absolut notwendig, wenn es um Skijacken geht, aber noch mehr, wenn wir es mit Kindern zu tun haben. Kinder bewegen sich eine Tonne, und beim Skifahren will man nicht, dass sie sich unwohl fühlen.

An dieser Stelle sollten Sie sich Jacken ansehen, die in der Mitte ein verstellbares Bungee haben, um Schnee und kalten Wind abzuhalten, ohne sie zu sehr einzuschränken. Achten Sie auch auf verstellbare Bungees am unteren Saum und Laschen an den Ärmelbündchen, um Schnee und Wind dort abzuhalten, wo er hingehört.

Belüftung der Skijacke

Wenn Sie sich eine Skijacke anschauen, sind die Reißverschlüsse in der Boxengasse die Nummer eins auf meiner Liste!

Pit Zips sind Achselreißverschlüsse, die geöffnet und geschlossen werden können, damit die frische, kühle Bergluft die Hitze wegbläst und Ihr Kind nicht überhitzt wird.

Wenn es wirklich böse ist, lassen Sie den Reißverschluss oben und bleiben Sie warm! Wenn Sie anfangen, sich zu überhitzen, öffnen Sie die Reißverschlüsse, um schnell eine Tonne Wärme und Schweiß abzugeben.

Dank der Reißverschlüsse und der kühlen Temperaturen in den Bergen werden Sie nur selten das Bedürfnis haben, teure wasserdichte/atmungsaktive Mäntel zu tragen. Ich hätte lieber einen Mantel mit guter Belüftung als atmungsaktive Materialien!

Wenn Sie nach Qualitätsjacken suchen, können Sie oft andere Arten von Belüftung finden. Die Hersteller von Skimänteln haben oft kleinere Brustschlitze, die hinterhältig versteckt sind und die sich öffnen und schließen lassen, um die Temperaturen leicht zu regulieren.

Preis

Wie viel sind Sie bereit, für eine der Top-Skijacken für Ihr Kind auszugeben? Es ist eine gute Idee, sich vor der Suche ein Budget zu erstellen, damit Sie nicht versehentlich mehr ausgeben, als Sie eigentlich wollten. Ganz gleich, wie hoch Ihr Budget ist, wir können Ihnen versichern, dass wir eine ausgezeichnete Auswahl haben, die dazu passt.

Denken Sie einfach daran, dass sich die Ausgaben, die Sie tätigen können, oft auf die eine oder andere Weise bezahlt machen. Wenn Sie sich eine hochwertige Jacke kaufen, können Sie sicher sein, dass sie den Belastungen standhält, die Ihr(e) Kind(er) durchmachen wird, so dass es sie für viele weitere Jahre nutzen kann.

FAQ: Alle Fragen zu Kinder Skijacken beantwortet

Wie wäscht man eine Skijacke in der Maschine?

Zuerst sollten Sie immer das Etikett auf der Jacke überprüfen, um die Anweisungen des Herstellers zu befolgen. Wenn sie nichts darüber aussagen, dass sie nicht in der Maschine gewaschen werden darf, dann ist es wahrscheinlich sicher, dies zu tun. Vergewissern Sie sich vor dem Waschen, dass alle Taschen leer sind, dass der Reißverschluss geschlossen ist und dass die Jacke geschlossen ist. Versuchen Sie immer, die Jacke selbst zu waschen, um sicherzustellen, dass sie nicht durch andere Kleidungsstücke, wie z.B. Denim-Jeans, beschädigt wird.

Wie kann ich eine Skijacke vorwerfen?

In den meisten Fällen ist dies möglich und relativ einfach zu bewerkstelligen. Nach einer gewissen Zeit wird das wasserabweisende Material der Jacke wahrscheinlich unbrauchbar gemacht, was man normalerweise daran erkennt, dass die Hülle anfängt, Wasser zu absorbieren. Sie können es entweder online oder in einem Fachgeschäft tun oder Sie kaufen ein wasserabweisendes Waschmittel wie TX. Direkt.

Wie oft sollte ich die Jacke meines Kindes waschen?

Natürlich sofort, wenn sie in einer Schlammpfütze schwimmen gehen oder Pizza von der Hütte ganz vorne herunterholen. Der Rest liegt jedoch ganz bei Ihnen. Es gibt Leute, die glauben, dass man sie nur zu Beginn und am Ende jeder Saison waschen sollte, während andere sie sorgfältig alle 3 bis 4 Benutzungen waschen.

Tipps für die Auswahl der besten Skijacken für Kinder

#1: Wenn Ihr Kind schnell heranwächst, dann stellen Sie sicher, dass sich die Jacke für so viele Jahreszeiten wie möglich an die Bedürfnisse Ihres Kindes anpassen kann.
Sie wollen doch das Beste aus Ihrem Geld machen, oder? Dann ist die Anpassungsfähigkeit der Jacke der Schlüssel dazu. Es gibt einige Modelle, bei denen Sie sogar die Ärmel verlängern können, so dass sie mit Ihrem Kind „mitwachsen“ können! Andernfalls möchten Sie vielleicht eine größere Größe kaufen, aber achten Sie darauf, dass die verstellbaren Bungee-Schnüre so angeordnet werden können, dass weder Wind noch Schnee eindringen und sie warm bleiben.

#2: Vergewissern Sie sich, dass es eine Jacke ist, die Ihr Kind unter verschiedenen Umständen tragen kann.
Eine Skijacke ist oft nur eine Winterjacke für viele Kinder und sollte so bequem sein, dass sie sie die ganze Saison über tragen wollen. Achten Sie auf locker sitzende Modelle, die ihre natürliche Bewegung nicht einschränken, da sich die Kinder – wiederum – viel bewegen. Sie möchten nicht, dass die Jacke scheuert oder reißt und reißt.

#3: Suchen Sie nach einem Modell, das mit einer mindestens 6-monatigen Garantie ausgestattet ist.
6 Monate werden höchstwahrscheinlich länger sein als Ihre kalten Monate, also ist dies für die meisten mehr als genug. Wenn Sie jedoch den Preis erhöhen, werden Sie auch längere Garantien sehen, die das Qualitätsniveau, das Sie erhalten, bescheinigen.

Fazit

Jetzt, wo Sie die Gelegenheit hatten, alles über die besten Skijacken für Kinder zu lesen, welche wird Ihr Kleiner auf der Piste tragen? Wenn Sie noch unsicher sind, dann wissen Sie, dass Sie, egal welche, eine der besten der Welt erhalten werden.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie das perfekte Produkt für Ihr Kind auswählen. Wir hoffen, dass unser Leitfaden Ihnen dabei geholfen hat. Vielen Dank, dass Sie sich eingeschaltet haben, und wir werden Sie in Kürze wieder sehen!

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.